Anteil nehmen und teilnehmen

Ihr Investment ist nur einen Klick weit entfernt

Möglichkeit 1: Mitgliedsanteil

Zum Erwerb der Mitgliedschaft und für die Nutzung einer Wohnung ist die Zeichnung eines Geschäftsanteiles erforderlich. Für die Nutzung einer Neubau-Wohnung müssen weitere Geschäftsanteile, sogenannte Pflichtanteile gezeichnet werden. Diese Pflichtanteile bilden das Eigenkapital für das jeweilige Bauprojekt und sind die Basis für die weitere Finanzierung durch Förderdarlehen und Bankdarlehen. 


Möglichkeit 2: Investanteil

Neben der Zeichnung von Pflichtanteilen für die Nutzung einer Wohnung gibt es auch die Möglichkeit zusätzlich freiwillige Geschäftsanteile sog. Investanteile zu zeichnen. Die freiwilligen Geschäftsanteile werden ausschließlich zur Finanzierung von Investitionen eingesetzt. Für freiwillige Geschäftsanteile wird eine Dividende gezahlt, die Höhe der Dividende wird von der Mitgliederversammlung jedes Jahr neu festgelegt.


Möglichkeit 3: Projekt-Invest

Grundsätzlich ist auch eine direkte Projektinvestition möglich.

Für die Finanzierung unserer innovativen Projekte planen wir den bisherigen Finanzierungsmix aus Eigenkapital, einem Anteil von Fremdkapital sowie über eine Crowd zu finanzieren.

Dazu laden wir Investoren ein. Dem Investment stehen als

Sicherheit unter anderem Grundbucheinträge und

eine Bürgschaft der Genossenschaft gegenüber.